zur Homepage |  zum Kontaktformular | Impressum |  Datenschutz |  deutsch   english


Fachtagung Ellwangen

Angewandte Iridologie

Fachtagung_Iridologie.jpg

Bericht zur Fachtagung

Für alle, die nicht dabei sein konnten, hier eine kurze Zusammenfassung:

Bericht_Fachtagung_Ellwangen_2018.pdf

Typ: pdf - Größe: 96.5 KB - Aktualisierung: 26.05.2018 - Downloads: 38

 Termin:

 

 14. bis 15. April 2018

 Sa. 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr und

 So. 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr

 

 Gebühr:

 Euro 245,- (inkl. 19% MwSt.)

 

 Ort:

 Tagungshaus und Wallfahrtskirche Schönenberg, 73479 Ellwangen

 Referenten:
 • Dr. med. Kathrin Anselm

 • Dr. med. Rainer Graf

 Lena Holldorf, Dipl. Psych., Psychol. Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie)
 • Claus Jahn, Heilpraktiker

 • Anja Stier, Heilpraktikerin
 

 
SAMSTAG, 14. April 2018 – 9.00 Uhr bis ca. 18.15 Uhr
1. Claus Jahn (9.00 - 10.00 Uhr)
Neuerungen in der Iridologie.
Neuordnung, Begriffs- und Standortsbestimmungen.

2. Dr. med. Kathrin Anselm (10.15 - 11.15 Uhr)
Was sieht man im Auge, was zeigt der Laborbefund?
Gegenüberstellung von Labordaten und Augen aus der klinischen Praxis.
 
3. Dr. med. Rainer Graf (11.30 - 12.30 Uhr)
Magenerkrankungen differenziert iridiologisch
erkennen und behandeln.
Der Magen als psychogenes und somatisches
Zentralorgan innerhalb der Irisdiagnostik.
 
MITTAGESSEN VON 12.30 Uhr bis 13.30 Uhr

4. Dr. med. Rainer Graf (13.30 - 14.30 Uhr)
Chronische Dick- und Dünndarmerkrankungen:
Ursache häufigster chronischer zivilisatorischer Erkrankungen.
Lebensmittelunverträglichkeiten, Allergien, Dauerinfektionen, Gelenk-,
Leber-, Nieren- und Hauterkrankungen einschließlich psychischer
Belastungen finden oft ihre Ursache im Dünn- und Dickdarm.

5. Claus Jahn (14.45 - 15.45 Uhr)

Die neuronale Ansteuerung im Segment.
Iriskrause, Pupille, Pupillarsaum.

6. Dipl. Psych. Lena Holldorf (16.00 - 17.00 Uhr)

Psychologische Iridologie (Teil 1).
Die Grundstruktur der Persönlichkeit mit ihren vier Grundtypen.
 
7. Dipl. Psych. Lena Holldorf (17.15 - 18.15 Uhr)
Psychologische Iridologie (Teil 2).
Die individuellen Zeichen und Rückschlüsse auf
Persönlichkeitsmerkmale und Eigenschaften.
 

 
SONNTAG, 15. April 2018 – 9.00 Uhr bis ca. 13.00 Uhr


 

 1. Anja Stier (9.00 - 10.00 Uhr)
 Eine Familiengeschichte (Teil 1).

 Drei Generationen in iridologischer Betrachtung.


 2. Anja Stier (10.15 - 11.15 Uhr) 

 Eine Familiengeschichte (Teil 2).

 Drei Generationen in iridologischer Betrachtung.

 

 3. Claus Jahn (11.30 - 12.30 Uhr)

 Das Epigenom und die Iridologie.

 

zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen
Tagungshaus_Schoenenberg_02.jpg

Tagungshaus Schönenberg

Wallfahrtskirche_05.jpg

Wallfahrtskirche Schönenberg

Wallfahrtskirche_07.jpg

Wallfahrtskirche Schönenberg